Madrid (AFP) Aus Protest gegen den geplanten Abbau von 4500 Arbeitsplätzen bei der spanischen Fluggesellschaft Iberia treten die Mitarbeiter in der Vorweihnachtszeit an sechs Tagen in den Streik. Am 14. Dezember sowie vom 17. bis zum 21. Dezember werde die Arbeit niedergelegt, teilte eine der beiden führenden Gewerkschaften, CCOO, am Donnerstag mit.