New York (AFP) Der US-Paketdienst UPS ist einem Pressebericht zu Zugeständnissen bereit, um für die geplante Übernahme des niederländischen Rivalen TNT Express grünes Licht von der EU-Kommission zu bekommen. Wie das "Wall Street Journal" am Mittwoch unter Berufung auf informierte Kreise berichtete, bereitet UPS eine Reihe von Konzessionen vor. Unter anderem könne UPS sein europäisches Luft- und Straßennetz für konkurrierende Kurierdienste öffnen.