Braunschweig (SID) - Sportchef Marc Arnold hat nach der Herbstmeisterschaft des Fußball-Zweitligisten Eintracht Braunschweig eine positive Bilanz der ersten 17 Spiele gezogen. "Sensationell. Ausrufezeichen! Die Mannschaft hat in der Hinrunde einen großen Schritt nach vorne gemacht", sagte Arnold der Braunschweiger Zeitung. Die Eintracht hatte am Sonntag zum Abschluss der Hinrunde mit 2:1 beim FSV Frankfurt gewonnen und damit die 40-Punkte-Marke geknackt.