Montpellier (dpa) - Der FC Schalke 04 bleibt in der Champions League ungeschlagen und kann als Gruppensieger nun auf einen leichteren Gegner im Achtelfinale hoffen. Die Schalker kamen im letzten Vorrundenspiel zu einem 1:1 bei Montpellier HSC. In der Gruppe D bezwang Borussia Dortmund den englischen Fußball-Meister Manchester City mit 1:0. Der BVB stand schon vor dem Spiel als Gruppensieger fest.