London (dpa) - Der schwangeren Herzogin Kate, die seit gestern im Krankenhaus liegt, geht es zunehmend besser. Das teilte der St. James's Palace am Abend in London mit. Zudem seien Kate und Prinz William sehr dankbar für die guten Wünsche, die sie erhalten haben, hieß es weiter. Kate leidet an einer schweren Form von Schwangerschaftsübelkeit. William hatte sich heute mehrere Stunden an der Seite seiner Frau im Krankenhaus aufgehalten. Sämtliche Auftritte der Herzogin für die nächste Zeit wurden abgesagt.