Kempten (dpa) - Der dreimalige Biathlon-Olympiasieger Michael Greis hat mit sofortiger Wirkung überraschend seinen Rücktritt vom Leistungssport erklärt. Er beende seine sportliche Karriere, teilte der 36-Jährige am Mittwoch in seinem Blog beim Internetportal «eurosport.yahoo.de» mit. Der Allgäuer war beim ersten Saison-Weltcup im schwedischen Östersund in der vergangenen Woche aufgrund gesundheitlicher Probleme im Einzelwettkampf als 67. weit hinterhergelaufen. Auf einen Start im Sprint verzichtete Greis dann.