Hamburg (AFP) Hessens Innenminister Boris Rhein (CDU) hat härtere Strafen für gewalttätige Übergriffe auf Polizisten gefordert. Es müsse im Strafrecht einen entsprechenden neuen Straftatbestand geben, sagte Rhein der Hamburger Regionalausgabe der "Bild"-Zeitung (Mittwochsausgabe). Das Thema soll dem Bericht zufolge auch auf der Innenministerkonferenz behandelt werden, die am Mittwochnachmittag in Rostock-Warnemünde beginnt. Innenexperten beschäftigen sich seit längerem mit der Zunahme gewaltsamer Attacken auf Einsatzkräfte.