Los Angeles (dpa) - US-Schauspieler Willie Garson aus der TV-Erfolgsserie «Sex and the City» wird mit «Die Tribute von Panem - The Hunger Games»-Schauspielerin Elizabeth Banks vor der Kamera stehen.

Dem «Hollywood Reporter» zufolge soll er in der Komödie «Walk of Shame» den Boss von Banks Filmfigur spielen. Die Story dreht sich um eine angehende TV-Nachrichtensprecherin in Los Angeles, die sich nach einer Jobabsage in eine wild-feuchte Partynacht stürzt. Ohne Geld, Auto und jedwede Erinnerung an die Nacht landet sie im Bett eines Fremden.

Plötzlich muss sie ganz schnell zu Sinnen kommen, als ihr Manager die gute Nachricht übermittelt, dass sie die Stelle doch bekommen hat und noch am selben Tag moderieren muss. Regisseur Steven Brill will im Januar in Los Angeles mit den Dreharbeiten beginnen.