Frankfurt/Main (dpa) - Die Rally am deutschen Aktienmarkt hat sich am Mittwoch fortgesetzt. Der Dax stieg in den ersten Minuten um 0,21 Prozent auf 7605 Punkte und damit auf den höchsten Stand seit fast fünf Jahren. Der MDax rückte um 0,11 Prozent auf 11 987 Punkte vor, und für den TecDax ging es um 0,16 Prozent auf 834 Punkte hoch.

Experten erwarten, dass «Santa Ben» (Commerzbank) und die Fed dem Markt am Abend weitere Geldgeschenke machen. "Der Dax wird nach dem starken Kursanstieg der vergangenen Tage auch heute seine Jahresendrally fortsetzen", glaubt auch Investmentanalyst Ralph Herre von der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW). In Asien nahmen die Börsen am Morgen den freundlichen Trend aus Europa und den USA vom Vortag auf und tendierten fester.