Berlin (AFP) Das Steuerabkommen mit der Schweiz ist endgültig gescheitert. Mit der Mehrheit von SPD und Grünen und gegen die Stimmen der Koalition wurde nach Angaben aus Teilnehmerkreisen bei der Sitzung des Vermittlungsausschusses von Bundestag und Bundesrat am Mittwochabend eine Protokollerklärung verabschiedet, in der die Bundesregierung zur Wiederaufnahme der Verhandlungen "für ein gerechtes Steuerabkommen" aufgefordert wird.