München (dpa) - Zum Ende eines Jahres mit Benzinpreisen auf Rekordhöhe können sich die Autofahrer über eine vorweihnachtliche Bescherung freuen. Der Preis für einen Liter Super E10 ist laut ADAC seit vergangenen Dienstag um weitere 1,6 Cent auf durchschnittlich 1,529 Euro gefallen. Diesel wurde sogar 3,0 Cent billiger und kostet jetzt im bundesweiten Schnitt nur noch 1,442 Euro.