Berlin (dpa) - SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück und der Grünen-Spitzenkandidat Jürgen Trittin stellen heute in Berlin ihre Vorstellungen zur Bändigung der Finanzmärkte vor. Erwartet wird, dass die beiden Spitzenpolitiker damit ein deutliches rot-grünes Zeichen für dem Bundestagswahl 2013 setzen wollen. Steinbrück und Trittin wollen für eine starke Europäische Bankenunion werben. Damit soll die Staatshaftung bei Bankenkrisen beendet werden.