Peking (AFP) Der Unfalltod eines kleinen Jungen hat in China Entsetzen ausgelöst und eine neuerliche Debatte über Werte und Moral angestoßen. Viele Internetnutzer reagierten am Donnerstag erschüttert auf ein Video, das zeigt, wie mehrere Passanten den schwer verletzten Fünfjährigen ignorieren. Die Polizei bestätigte der staatlichen chinesischen Nachrichtenagentur Xinhua die Echtheit der Aufnahmen aus der ostchinesischen Provinz Zhejiang.