Berlin (AFP) SPD-Chef Sigmar Gabriel hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) vorgeworfen, in der Euro-Krisenpolitik mehrfach ihr Versprechen gebrochen zu haben. Die Kanzlerin habe immer wieder gesagt, es werde keine ständig steigende Belastung für Deutschland geben, sagte Gabriel am Donnerstag in seiner Erwiderung auf die Regierungserklärung der Bundeskanzlerin im Bundestag.