Brüssel (dpa) - Die Euro-Finanzminister haben die milliardenschweren Notkredite für Griechenland endgültig freigegeben. Das teilte Eurogruppen-Chef Jean-Claude Juncker nach einem Treffen der Kassenhüter in Brüssel mit.