Philadelphia (SID) - Die Cincinnati Bengals haben in der amerikanischen Football-Liga NFL Kurs auf die Play-offs genommen. Mit einem 34:13-Erfolg bei den Philadelphia Eagles eroberte Cincinnati zumindest vorübergehend den letzten Play-off-Platz in der American Conference. Die Bengals haben zwei Spieltage vor Ende der regulären Saison nun 8:6 Siege auf dem Konto. Mit Siegen in den letzten beiden Begegnungen wären die Bengals sicher in der Endrunde. Die New England Patriots, die Houston Texans, die Denver Broncos und die Atlanta Falcons haben ihr Play-off-Ticket bereits in der Tasche.