Peshawar (AFP) Nach einem Taliban-Angriff auf den Flughafen der pakistanischen Stadt Peshawar hat die Polizei am Sonntag ein Haus in der Nähe gestürmt. Polizisten hätten das Gebäude gestürmt, nachdem sie Hinweise erhalten hatten, dass sich dort Aufständische verschanzt hätten, sagte der leitende Polizeibeamte Imtiaz Altaf der Nachrichtenagentur AFP. Es habe einen Schusswechsel mit den Aufständischen gegeben. Dabei seien zwei Polizisten durch eine Handgranate verletzt worden.