Washington (AFP) US-Präsident Barack Obama macht seinen Vizepräsidenten Joe Biden zum Leiter einer Kommission, die nach dem Amoklauf von Newtown Antworten auf die Waffengewalt finden soll. Obama werde Biden im Laufe des Mittwoch offiziell ernennen, hieß es aus Regierungskreisen in Washington. Die Kommission soll sich nicht nur mit einer Reform des Waffenrechts befassen, sondern auch mit Gewalt in Filmen und Computerspielen sowie der Behandlung von psychisch Kranken in den USA.