Bonn (dpa) - Telekom-Chef René Obermann wird zum Ende des nächsten Jahres als Unternehmenschef abtreten. Er habe den Aufsichtsrat um die Entbindung von seinen Aufgaben gebeten, teilte der Dax-Konzern in Bonn mit.

Diesem Wunsch sei entsprochen worden. Gründe für den Rückzug wurden nicht bekannt. Ihm folgt zum 1. Januar 2014 Finanzvorstand Timotheus Höttges.