Sydney (AFP) Australien und China erwägen gemeinsame Militärmanöver, an denen sich auch die USA beteiligen könnten. Derzeit werde an der Vorbereitung der Militärübungen gearbeitet, zitierte die Zeitung "The Australian" am Donnerstag den australischen General David Hurley. Das Vorhaben sei "auf dem Tisch und wir müssen nur noch entscheiden, wie es aussehen wird, zu welchem Zeitpunkt und an welchem Ort wir es machen". Die USA hätten in einem Grundsatzgespräch zugesagt, eine Teilnahme in Betracht zu ziehen, fügte Hurley hinzu.