Hamburg (AFP) Acht von zehn Menschen weltweit blicken optimistisch auf das neue Jahr. 80 Prozent der insgesamt 18.500 Befragten in 24 Ländern zeigten sich zuversichtlich, dass 2013 besser wird als 2012, wie eine am Donnerstag veröffentlichte Studie des internationalen Marktforschungsinstituts Ipsos ergab. Ende 2011 waren noch 72 Prozent der Meinung, das kommende Jahr würde besser werden als das alte.