München (AFP) US-Kultregisseur Woody Allen will von Altersmilde nichts wissen: "Das Leben ist unbefriedigend wie ein fauler Apfel und das posaune ich auch in all meinen Filmen heraus", sagte der 77-Jährige dem Fernsehsender Tele 5. "Ich bin eingefleischter Zyniker, finde das Leben zutiefst tragisch und alle meine Filmfiguren teilen diese Ansicht." Zudem sei er durch und durch Pessimist, sagte der Schöpfer von Filmhits wie "Manhattan". "Und ich mag Regenwolken. Jeden Tag Sonne würde ich nicht aushalten."