Berlin (dpa) - Mehrere Vermummte haben in Berlin eine S-Bahn besprüht, während sie an einer Haltestelle anhielt. Die etwa zehn Täter blockierten gestern auf dem Bahnhof Yorckstraße Türen, damit die S-Bahn nicht weiterfahren konnte. Innerhalb kürzester Zeit besprühten sie zwei komplette Wagen und flüchteten.