Nürnberg (dpa) - Der Vorstandschef der Bundesagentur für Arbeit, Frank-Jürgen Weise, sieht im Kampf um eine weitere Senkung der Arbeitslosigkeit auch Arbeitsagenturen und Jobcenter stärker gefordert.

Keineswegs alle Agenturen leisteten bei der Vermittlung von Jobsuchern das, was er von einer effektiv arbeitenden Agentur erwarte, sagte Weise in einem Gespräch mit der Nachrichtenagentur dpa. Vergleichsmodelle der Bundesagentur offenbarten immer noch «nicht akzeptable Unterschiede» zwischen strukturell ähnlichen Arbeitsagenturen und Jobcentern. Aber auch Unternehmen und Jobsucher müssten zum weiteren Abbau der Arbeitslosigkeit ihren Beitrag leisten.