Paris (AFP) Dutzende Demonstranten haben am Montag in Paris die Botschaft des Vatikan, die apostolische Nuntiatur, besetzt. Sie drückten damit ihre Solidarität mit einer Gruppe illegaler Einwanderer aus, die mit einem Hungerstreik im nordfranzösischen Lille für eine Aufenthaltsgenehmigung kämpfen, wie eine Journalistin der Nachrichtenagentur AFP berichtete. Auf einem Spruchband, das die Demonstranten aus einem Fenster des Diplomatensitzes hielten, stand: "Jesus hat sich für Ausländer eingesetzt. Christ, was hast du für deine Brüder ohne Papiere gemacht?"