Freund in Oberstdorf Dritter - Norweger Jacobsen siegt

Oberstdorf (dpa) - Severin Freund hat den deutschen Skispringern den ersten Podestplatz bei der Vierschanzentournee seit knapp vier Jahren beschert. Der Bayer belegte am Sonntag im Auftaktspringen in Oberstdorf den dritten Platz und untermauerte seine Ambitionen im Kampf um den Gesamtsieg. Freund sprang 138,5 und 135,5 Meter weit und lag 17,8 Punkte hinter dem siegreichen Norweger Anders Jacobsen, der auf 138 und 139 Meter kam. Zweiter wurde Tournee-Topfavorit Gregor Schlierenzauer aus Österreich. Von den neun deutschen Startern überzeugten auch Michael Neumayer als Achter, Youngster Andreas Wellinger auf Rang zehn und Oldie Martin Schmitt, der 16. wurde.

Deutsches Tour-Team wird reduziert: 13 Ski-Läufer noch dabei

Oberhof (dpa) - Das deutsche Team bei der Tour de Ski der Langläufer ist auf 13 Athleten verkleinert worden. Nach den zwei Etappen in Oberhof strichen die Trainer am Sonntag vor der Weiterfahrt ins schweizerische Münstertal, wo am Neujahrstag die dritte Etappe ausgetragen wird, zehn Läuferinnen und Läufer aus dem Aufgebot. Der Biberauer Tim Tscharnke und Axel Teichmann aus Bad Lobenstein mussten schon vorher wegen Magen-Darm-Infektionen aus der Tour aussteigen.

Heuberger nimmt Heinevetter und Lichtlein als Torhüter zur WM mit

Leipzig (dpa) - Handball-Bundestrainer Martin Heuberger geht mit Silvio Heinevetter und Carsten Lichtlein als Torhüter-Duo in die Weltmeisterschaft im Januar in Spanien. Beim dreitägigen Lehrgang in Steinbach entschied sich Heuberger damit in der letzten noch offenen Personalfrage gegen Martin Ziemer. Er steht auf Abruf bereit. Der 32 Jahre alte Lichtlein, der bisher 155 Länderspiele bestritt und seit 2001 zur DHB-Auswahl zählt, war bisher schon bei sieben Großturnieren dabei. Mit dem Berliner Heinevetter bildet der Lemgoer ein eingespieltes Duo.

Tatjana Malek als Petkovic-Ersatz zum Hopman Cup

Perth (dpa) - Tatjana Malek wird beim Hopman Cup in Perth die verletzte Andrea Petkovic ersetzen und mit Tommy Haas die verbleibenden Partien gegen Italien und Serbien bestreiten. Das gaben die Organisatoren der inoffiziellen Mixed-WM am Sonntag bekannt. Zunächst hatte es geheißen, dass keine deutsche Tennisspielerin so kurzfristig verfügbar sei und deshalb die 16 Jahre alte Kroatin Donna Vekic einspringen werde. Malek reist nun von Miami nach Australien und soll für das Match am Mittwoch gegen Italien einsatzbereit sein. Rekordsieger USA mit Venus Williams und John Isner startete mit einem 2:1 über Südafrika erfolgreich in den Hopman Cup. Spanien feierte mit 2:1 gegen Vorjahresfinalist Frankreich schon den zweiten Erfolg.

Krefeld nach Sieg im Spitzenspiel neuer DEL-Tabellenführer

Berlin (dpa) - Die Krefeld Pinguine gehen dank eines 4:3-Erfolges nach Penaltyschießen über Meister Eisbären Berlin als Tabellenführer der Deutschen Eishockey-Liga ins neue Jahr. Mit 61 Punkten liegen die Krefelder nun einen Punkt vor den Adlern Mannheim, die zum Jahresende wegen des Spengler-Cups im Punktspielbetrieb pausierten. Mit ebenfalls 60 Punkten folgen die Kölner Haie, die sich durch den 2:1-Erfolg bei den Hannover Scorpions als Tabellendritter vor den Hamburg Freezers behaupteten. Die Hamburger besiegten die Iserlohn Roosters 5:1.

Bamberg bleibt in BBL klar vorn - Herbe Pleite für ALBA Berlin

Frankfurt/Main (dpa) - Die Brose Baskets Bamberg sind in der Basketball-Bundesliga weiter überlegener Tabellenführer. Der Titelverteidiger gewann am Sonntag bei den New Yorker Phantoms Braunschweig sicher mit 83:67. Die Baskets Oldenburg bleiben nach dem 102:86 (42:37) gegen die Gießen 46ers auf dem zweiten Platz. Im Schwaben-Duell feierte Vizemeister ratiopharm Ulm mit dem 80:67 bei den Walter Tigers Tübingen das Vorrücken auf Platz drei. Dagegen musste ALBA Berlin den nächsten Rückschlag verkraften und kassierte mit der 65:90-Pleite beim BBC Bayreuth bereits die vierte Pflichtspielniederlage in Serie.

Düsseldorf gewinnt beim Tischtennis-Pokal den 60. Titel

Stuttgart (dpa) - Rekordchampion Borussia Düsseldorf hat zum 21. Mal den deutschen Tischtennis-Pokal gewonnen und damit den 60. Titel der Vereinsgeschichte perfekt gemacht. Die Rheinländer setzten sich am Sonntag in der Stuttgarter Porsche-Arena mit 3:0 gegen den TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell durch. Der bisher sieglose Nationalspieler Patrick Baum sorgte mit seinem Erfolg gegen Fuldas Spitzenmann Wang Xi gleich für das Break. Die weiteren Punkte machten Rekordeuropameister Timo Boll und Christian Süß.

VC Wiesbaden zieht locker ins Volleyball-Pokalfinale ein

Stuttgart (dpa) - Der VC Wiesbaden ist locker ins Endspiel um den Volleyball-Pokal der Frauen eingezogen. Der Tabellenvierte der Bundesliga gewann am Sonntag das Halbfinale bei Allianz Stuttgart souverän mit 3:0. Die Hessinnen hatten nur im dritten Satz etwas zu kämpfen. Für die Stuttgarterinnen platzte der Traum vom zweiten Cup-Gewinn nach 2011. Wiesbaden trifft im Finale am 3. März im westfälischen Halle auf Titelverteidiger Schweriner SC.

Springreiter beim Weltcup chancenlos - Ahlmann auf Platz zehn

Mechelen (dpa) - Die deutschen Springreiter haben im letzten Weltcup-Springen des Jahres einen Podestplatz deutlich verfehlt. Christian Ahlmann landete am Sonntag im belgischen Mechelen als bester von vier deutschen Teilnehmern auf dem zehnten Platz. Ein Fehler im ersten Umlauf mit seinem Pferd Taloubet verhinderte die Qualifikation für das Stechen. Der Schwede Henrik von Eckermann sicherte sich auf Gotha mit dem schnellsten fehlerfreien Ritt im entscheidenden Umlauf den Sieg.