Berlin (AFP) Erneut sind im vergangenen Jahr in Deutschland so viele Solaranlagen gebaut worden wie noch nie: 2012 gingen Anlagen mit einer Leistung von rund 7630 Megawatt ans Netz, wie aus Zahlen der Bundesnetzagentur und des Bundesumweltministeriums vom Samstag hervorgeht. Das übertrifft den Rekord von 7500 Megawatt aus dem Jahr 2011. Das Bundesumweltministerium sieht aber eine Trendwende seit Oktober: In den letzten drei Monaten des Jahres sei der Zubau "signifikant zurückgegangen", sagte ein Ministeriumssprecher in Berlin.