Grenoble (AFP) Beim Absturz eines Kleinflugzeugs im Südosten Frankreichs sind fünf Menschen ums Leben gekommen. Bei den Opfern handle es sich um die fünf Passagiere an Bord der Maschine, teilte die Polizei in der Stadt Grenoble am Samstag mit. Demnach verunglückte die zweimotorige Maschine kurz nach dem Start in der Gemeinde Saint-Pierre-de-Bressieux in der Nähe des Flughafens von Grenoble aus noch ungeklärter Ursache.