Berlin (AFP) SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück hat für den Fall seiner Wahl die Einführung eines gesetzlichen Mindestlohnes zum zentralen Vorhaben erklärt. "Wenn wir die Wahl gewinnen, dann wird die Einführung des flächendeckenden gesetzlichen Mindestlohnes zu den ersten Maßnahmen unseres 100-Tage-Programms gehören", sagte Steinbrück dem "Tagesspiegel am Sonntag".