Brüssel/Berlin (AFP) Die Europäische Union hat die Enthauptung einer jungen Haushälterin aus Sri Lanka in Saudi-Arabien scharf verurteilt. Die EU-Außenbeauftragte Catherine Ashton äußerte sich am Donnerstag in einer Mitteilung "zutiefst bestürzt" über die Hinrichtung am Vortag. Laut der saudiarabischen Justiz soll die Frau das Baby ihrer Chefin getötet haben. Zum Zeitpunkt der ihr vorgeworfenen Tat sei sie "höchstwahrscheinlich minderjährig" gewesen, erklärte Ashton.