Hannover (AFP) Die Landtagswahl in Niedersachsen wird nach übereinstimmender Meinung der beiden Spitzenkandidaten David McAllister (CDU) und Stephan Weil (SPD) ein "Kopf-an-Kopf-Rennen". Beim einzigen direkten TV-Duell am Donnerstagabend im Norddeutschen Rundfunk (NDR) bezogen sich die beiden Kontrahenten auf die am gleichen Tag vorgelegten neuen Umfragen. Laut ZDF-Politbarometer und ARD-Deutschlandtrend schafft die FDP mit fünf Prozent anders als in allen Umfragen der vergangenen Monate den Wiedereinzug in den Landtag in Hannover.