Berlin (AFP) Die Mitgliederzahl der Gewerkschaft Verdi ist erneut leicht gesunken, allerdings in geringerem Maße als in vorherigen Jahren. Wie Verdi am Donnerstag in Berlin mitteilte, lag die Mitgliederzahl Ende 2012 bei 2.061.198 und damit 0,47 Prozent niedriger als ein Jahr zuvor. Allerdings habe es bei Austritten die geringste Zahl seit der Gründung der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft im Jahr 2001 gegeben. Auch seien 118.602 Neueintritte verzeichnet worden, 12.861 mehr als im Vorjahr.