Belek (SID) - Neuzugang Ivan Perisic hat bei seinem Debüt für den Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg gleich seinen ersten Treffer erzielt. Beim 3:1 (2:0) gegen den belgischen Traditionsklub Standard Lüttich steuerte der Kroate in der 65. Spielminute das dritte Tor bei, nachdem zuvor Vierinha (13.) und Alexander Madlung (23.) erfolgreich gewesen waren. Die Belgier kamen in der Schlussminute noch zum Ehrentreffer. Für Wolfsburg war es im dritten Testspiel im Rahmen des Trainingslagers in der Türkei der zweite Sieg.