Berlin (dpa) - Das Berliner Abgeordnetenhaus wird heute über einen Misstrauensantrag gegen den Regierenden Bürgermeister Klaus Wowereit (SPD) beraten. Die Opposition aus Grünen, Linken und Piraten will den Regierungschef wegen des Debakels um den neuen Hauptstadtflughafen stürzen.

In dem Antrag von Grünen und Piraten heißt es, das Vertrauen der Berliner in die Handlungsfähigkeit eines Senats mit Wowereit an der Spitze sei «irreparabel erschüttert». Die namentliche Abstimmung ist für Samstag geplant. Eine Abwahl Wowereits gilt aber als unwahrscheinlich, die Koalitionsfraktionen von SPD und CDU haben ihm bereits das Vertrauen ausgesprochen.