Berlin (AFP) Bundeslandwirtschaftsministerin Ilse Aigner (CSU) hat am Donnerstagabend die Internationale Grüne Woche in Berlin eröffnet. Auf dem Messegelände unter dem Funkturm präsentieren in diesem Jahr mehr als 1600 Aussteller aus aller Welt ihre Produkte. Gleichzeitig beginnt die internationale Tagung Global Forum for Food and Agriculture. 82 Minister aus aller Welt werden erwartet. Im vergangenen Jahr hatten mehr als 420.000 Menschen die Grüne Woche besucht, darunter mehr als 100.000 Branchenvertreter.