Islamabad (AFP) Die pakistanische Regierung hat zehntausenden Demonstranten in Islamabad mit einem gezielten Einsatz gedroht, sollten sie ihren Protest nicht bis Donnerstag beenden. "Für die Sicherheit der Frauen und Kinder bei den Protesten fordere ich sie auf, bis morgen auseinanderzugehen", sagte der pakistanische Innenminister Rehman Malik am Mittwochabend bei einer Pressekonferenz. Die Behörden könnten jederzeit eine "gezielte Aktion" starten, um die Menge der Regierungsgegner auseinanderzutreiben.