Islamabad (AFP) Der pakistanische Prediger Tahir-ul Qadri hat ein Ende des Massenprotestes von zehntausenden seiner Anhänger in Islamabad verkündet. "Heute ist der letzte Tag unseres Sitzstreiks", sagte Qadri am Donnerstag in der Hauptstadt des Landes. Unter dem Jubel der Menge verkündete er, dass sich die Regierung zu Verhandlungen bereit erklärt habe. Diesen Verhandlungen wolle er eine Chance geben.