Warschau (AFP) Die polnische Airline LOT, die als einzige Luftfahrtgesellschaft in Europa den Dreamliner von Boeing bereits in ihrer Flotte hat, will auch die zusätzlich bestellten Maschinen abnehmen. Voraussetzung sei allerdings, dass Boeing alle Probleme und mögliche Gefahren beseitige, sagte der Vize-Chef des Unternehmens, Tomasz Balcerzak, am Donnerstag in Warschau. Bei der LOT sind seit November zwei Dreamliner im Einsatz, sechs weitere sind bestellt. Die erste dieser Maschinen soll noch in diesem Monat geliefert werden, die anderen fünf bis Ende März.