Moskau (AFP) Die russische Staatsbahn klagt wegen Markenmissbrauchs gegen den US-Technologieriesen Apple. Apple habe in seinem App-Store ein Bild mit dem roten Logo der staatlichen RZD genutzt, teilte die Bahn am Donnerstag in Moskau mit. Das sei ein Verstoß gegen das Markenrecht. Die RZD aber werde ihr geistiges Eigentum verteidigen, daher klage sie vor einem Gericht in Moskau auf Entschädigung. Ein Sprecher der Bahn teilte mit, die RZD wolle zwei Millionen Rubel von Apple - umgerechnet rund 50.000 Euro.