London (AFP) Infolge von Schneefall sind in London am Samstag erneut hundert Flüge gestrichen worden. Hunderte Passagiere mussten deshalb die Nacht auf dem Flughafen Heathrow verbringen. Die Wetterbedingungen hätten sich zwar gegenüber Freitag deutlich verbessert und die Landebahnen seien wieder frei, doch hätten als Folge der Störungen vom Vortag auch am Samstag hundert Flüge abgesagt werden müssen, sagte ein Sprecher des Flughafens.