Washington (AFP) In den USA hat am Samstag eine große Freiwilligenaktion anlässlich der zweiten Amtseinführung von Präsident Barack Obama begonnen. Daran nehmen neben Obama auch weitere Regierungsmitglieder teil. Vizepräsident Joe Biden und seine Familie halfen in der Hauptstadt Washington, 100.000 Pakete für aktive und verwundete US-Soldaten, Veteranen und Notfallkräfte zu packen.