Berlin (AFP) Der französische Präsident François Hollande ist am Montag zu den Feierlichkeiten zum 50. Jahrestag des deutsch-französischen Freundschaftsvertrags in Berlin eingetroffen. Nach seiner Landung am Flughafen Tegel wird er von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) im Kanzleramt erwartet. Dort wollen die beiden mit jungen Menschen aus Deutschland und Frankreich über die deutsch-französischen Beziehungen diskutieren. Zu dem gut einstündigen Treffen wurden Studenten, Auszubildende und Berufseinsteiger eingeladen.