Leipzig (AFP) Mit dem Ergebnis der Landtagswahl in Niedersachsen hat sich nach Ansicht der Grünen-Fraktionschefin im Bundestag, Renate Künast, die politische Debatte über schwarz-grüne Bündnisse endgültig erledigt. "Das knappe Ergebnis von Niedersachsen wird Angela Merkel zu einem klaren schwarz-gelben Lagerwahlkampf zwingen", sagte Künast der "Leipziger Volkszeitung" vom Montag. "Das macht dann eine Debatte über Schwarz-Grün definitiv überflüssig." Dies sei "auch gut so", fügte Künast hinzu.