Moskau (AFP) Russland hat im vergangenen Jahr so viele Waffen exportiert wie noch nie. Mit einem Rekordabsatz von Rüstungsgütern im Umfang von umgerechnet 11,4 Milliarden Euro festigte Russland seine Position hinter den USA als weltweit zweitgrößter Waffenexporteur, wie der Chef der Behörde für Militärtechnische Zusammenarbeit, Alexander Fomin, am Montag in Moskau sagte. Die Regierungsziele seien damit um knapp zwölf Prozent übertroffen worden. Endgültige Zahlen würden Anfang Februar veröffentlicht.