Lissabon (AFP) Portugal hat einen Aufschub bei der Rückzahlung der EU-Hilfskredite beantragt. Dank des Hilfsprogramms von Europäischer Union und Internationalem Währungsfonds (IWF) könne sein Land wieder Staatsanleihen auf den Finanzmärkten platzieren, sagte Portugals Finanzminister Vitor Gaspar nach Angaben portugiesischer Medien am Montagabend nach dem Treffen der Finanzminister der Eurogruppe in Brüssel. Erschwert werde dies allerdings dadurch, dass in den kommenden drei Jahren besonders viele Kredite Portugals fällig würden.