New York (AFP) Der UN-Sicherheitsrat hat weitere Sanktionen gegen Nordkorea beschlossen. Gut einen Monat nach einem erneuten Raketentest des Landes votierte das Gremium am Dienstag einstimmig für die Resolution, die unter anderem Strafmaßnahmen gegen die nordkoreanische Raumfahrtbehörde vorsieht. Nach Angaben von UN-Diplomaten war der US-Entwurf des Papiers vorab mit China abgestimmt worden.