Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat am Mittwoch leichten Auftrieb aus den USA erhalten und moderat im Plus geschlossen. Gemischt ausgefallene Unternehmenszahlen hingegen bremsten den Leitindex. Mit plus 0,15 Prozent bei 7707,54 Punkten ging er aus dem Handel.

Der MDax schloss mit plus 0,26 Prozent bei 12 606,20 Punkten auf einem Rekordhoch. Der TecDax gewann 1,88 Prozent auf 887,64 Punkte.