Berlin (dpa) - Die nach Plagiatsvorwürfen unter Druck stehende Bildungsministerin Annette Schavan hat Zuspruch aus dem Kabinett bekommen. Arbeitsministerin Ursula von der Leyen bescheinigte ihrer Kollegin im Rückblick auf fast acht gemeinsame Regierungsjahre, sie habe hervorragende Arbeit geleistet. Sie schätze Schavan enorm und habe sie als sehr integere Kollegin mit ganz hoher Fachkompetenz erlebt. Zur aktuellen Auseinandersetzung in der Wissenschaftswelt könne sie aber nichts sagen.