Los Angeles (AFP) Ein 27-jähriger Mann, der der US-Schauspielerin Mila Kunis nachstellte, muss auf gerichtliche Anordnung für sechs Monate in ein Rehabilitationszentrum. Außerdem darf er sich der 29-jährigen Aktrice, ihren Agenten, Managern und Assistenten künftig nicht mehr nähern, wie ein Gericht in Los Angeles am Dienstag entschied. Der Angeklagte hatte sich mehrfach als Stalker hervorgetan und Kunis nach eigenen Angaben Angst eingejagt.