Paris (AFP) Frankreichs Staatschef François Hollande hat nach seinem Umfrage-Absturz der vergangenen Monate in der Gunst der Franzosen wieder zugelegt - offenbar beflügelt durch den Militäreinsatz in Mali. Laut einer am Montagabend veröffentlichten Umfrage des Meinungsforschungsinstituts BVA für mehrere französische Medien stieg der Anteil der Franzosen, die von Hollande eine "eher gute" oder "sehr gute" Meinung haben, um vier Punkte auf 44 Prozent. Regierungschef Jean-Marc Ayrault legte um drei Punkte auf 40 Prozent Zustimmung zu.